Neuer Produktmanager WEINSBERG CUVs: Franz Schanzer (38) - Foto: Knaus Tabbert

Personelle Veränderung: Franz Schanzer neuer Produktmanager WEINSBERG CUV

Stefan Kreuz übernimmt erweiterte Aufgaben

Jandelsbrunn. Die Caravaning-Branche wächst. Die Urlaubsform wird immer beliebter, nicht erst seit der Corona-Krise. Knaus Tabbert wächst in diesem Boom mit und verteilt in diesem Zuge auch immer wieder Aufgaben neu – um den Anforderungen der Kunden auch künftig immer bestmöglich gerecht zu werden.

So übernimmt Franz Schanzer das Produktmanagement für die CUV von WEINSBERG.

Franz Schanzer ist 38 Jahre alt und begann 1999 bei Knaus Tabbert seine Ausbildung zum Schreiner. Nach seiner Meisterausbildung wechselte er in die Entwicklung/Konstruktion und war zuletzt vier Jahre lang Projektleiter CUV.

Seine neuen Aufgaben im Produktmanagement WEINSBERG CUV übernimmt er von Stefan Kreuz, der aufgrund seiner fundierten Branchen- und Produktkenntnisse zukünftig neben CUVs auch noch die Segmente Reisemobile sowie Caravans als Produktmanager verantworten wird.

„Mit Franz Schanzer konnten wir einen erfahrenen Kollegen für das Produktmanagement gewinnen, der unser Unternehmen und unsere Produkte seit über 20 Jahren kennt“, so Vorstand/CSO Gerd Adamietzki. „Wir wünschen ihm und Stefan Kreuz viel Freude und Erfolg bei den neuen Aufgaben.“