Bürgerinnen und Bürger aus Freyung-Grafenau bewerten ihre Heimat

FRG. Als wie stark schätzen Leute aus Freyung-Grafenau ihre Heimat ein? Was macht Leben und Arbeiten in Freyung-Grafenau attraktiv, und wie stellen sich die Leute, die in der Region zuhause sind, die Zukunft vor?

Fragen, mit denen sich die neue Sozialraumanalyse für den Landkreis Freyung-Grafenau beschäftigt. Um möglichst zielgerichtete Antworten auf diese Fragen zu bekommen, haben sich Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement im Landkreis Freyung-Grafenau dazu entschlossen, eine von einem Institut der Universität Passau begleitete wissenschaftliche Studie in Auftrag zu geben.

Im Zentrum der Untersuchung steht eine Onlinebefragung, die sich direkt an die Bevölkerung aus Freyung-Grafenau richtet: Die Befragung dauert etwa 10 Minuten und ist selbstverständlich freiwillig. Um eine streng vertrauliche Behandlung personenbezogener Daten zu garantieren, wird eine anonymisierte Auswertung durchgeführt. Rückschlüsse auf einzelne Personen sind damit ausgeschlossen.

Ziel der Untersuchung ist es, von Bürgerinnen und Bürgern direkt Aussagen zu gewinnen, wie sie die Lebensqualität im Bayerischen Wald aktuell beurteilen. Darüber hinaus werden aber auch Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen aus der Region zu Wort kommen und ihre aktuelle Situation, beziehungsweise auch ihre Zukunftschancen beurteilen. Am Ende der Befragungen sollen damit ganz konkrete Handlungsempfehlungen für die mit Regionalentwicklung beschäftigten Akteure stehen. Insgesamt soll also mit Hilfe der Bevölkerung herausgefunden werden, wie Menschen im Landkreis Freyung-Grafenau die Themen Leben, Freizeit, Beruf beurteilen, aber auch wie die Verantwortlichen in den Unternehmen die wirtschaftliche Zukunft – auf die Region bezogen – einschätzen.

Über den folgenden Link können Sie den Online Fragebogen aufrufen:
https://d272.keyingress.de/goto/frg_bev

Im Anschluss an die Befragungen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es 20 Mal einen 50-Euro-Gutschein für Gastronomiebetriebe im Landkreis Freyung-Grafenau und 10 Mal einen 100-Euro-Gutschein für den Einzelhandel im Landkreis Freyung-Grafenau.

Die Gewinnerin/Der Gewinner hat jeweils freie Wahl und entscheidet individuell für sich, von welchem Betrieb (Einzelhandel oder Gastronomie) sie/er gerne einen entsprechenden Gutschein hätte. Die erforderlichen Kontaktangaben werden dabei separat von Ihren Antworten in der Umfrage gespeichert, sodass die Erhebung weiterhin anonym bleibt.