An der Pfefferlmühle (Foto: Naturpark, Archiv / Stefan Poost)

Auf dem Mühlenweg durch das Tal der Wolfsteiner Ohe

Unterwegs mit dem Naturpark-Gebietsbetreuer

Von der Messerschmidmühle führt der Themenrundwanderung in einer Achterschleife durch das Tal der Wolfsteiner Ohe von der Göschlmühle zu Heiblmühle und wieder zurück zur Messerschmidmühle. Auf dem Rundweg erhält man Informationen über Flora und Fauna sowie der historischen Nutzung der Wasserkraft. In einer Achterschleife entlang der idylischen Wolfsteiner Ohe begleiten den Wanderer neu angelegte Auwälder und Brücken.

Der Gebietsbetreuer Stefan Poost erklärt den Interessierten die Lebensweise von Biber, Wasseramsel, und mit etwas Glück kann vielleicht auch der Eisvogel gesehen werden. Die Rundtour findete am Sonntag, 11. Juli 2021 statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Parkplatz an der Messerschmidmühle.

Eine Anmeldung ist spätestens bis zum Freitag, 9. Juli (bis 12.00 Uhr) beim Naturpark unter Telefon 09922 802480 erforderlich. Es dürfen nur angemeldete Personen teilnehmen, da die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt ist. Vor, während und nach der Veranstaltung ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Es gelten die üblichen Hygienevorschriften.