Waldkirchen. Auch in diesem Jahr gab es in Schiefweg eine Faschingsfeier der kleinen und großen Pony-Freunde: Die Stallarbeit wurde gemeinsam schnell erledigt, und alle halfen auch bei den Vorbereitungen mit.

(Foto: Marlene Dersch)

Danach wurden die Kostüme angezogen und Marienkäfer, Einhorn, Indianer, Cowboy und andere fantasievolle Gestalten bevölkerten den Ponyhof. Nun musste ein Geschicklichkeits-Parcours mit den Ponys bewältigt werden! Anschließend wurde in der Sattelkammer noch etwas gefeiert – die Verpflegung dazu war von den Eltern der Jugendlichen gestiftet und liebevoll dekoriert worden.

(Foto: Marlene Dersch)

(Foto: Marlene Dersch)