Fahndung nach versuchter Tötung in Passau jetzt auch in Oberösterreich
Vier bislang unbekannte Täter schlugen am 30.08.2015 gegen 3 Uhr im Bereich der Passauer Innenstadt brutal – unter anderem mit Füßen – auf zwei junge Männer ein, die dabei schwerwiegende Verletzungen erlitten und mehrere Wochen im Krankenhaus behandelt werden mussten. Zwei weitere Personen wurden durch das Quartett ebenfalls verletzt und teils ebenfalls im Krankhaus versorgt. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Passau ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Zahlreiche Hinweise sind bereits eingegangen – unter anderem wurden nun auch Ermittlungen in Österreich aufgenommen. Wer kennt die vier abgebildeten Personen? Wer kann weitere Hinweise geben? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Passau, Nibelungenstraße 17, 94032 Passau, Tel. 0049-851-95110 oder jede andere Polizeidienststelle in Deutschland und Österreich entgegen.

Passau Polizei Fahndung

(via Facebook, Stefan Windorfer)