Weitere Veröffentlichungen zur Wahlstatistik für die Kommunalwahlen

Am 15. März 2020 fanden in 1 880 kreisangehörigen Gemeinden die Wahlen für das Amt des ersten Bürgermeisters, in 27 Großen Kreisstädten sowie in 24 kreisfreien Städten die Wahl des Oberbürgermeisters und in 64 Landkreisen die Wahl des Landrats statt. In 279 kreisangehörigen Gemeinden, 15 Großen Kreisstädten, 16 kreisfreien Städten und 18 Landkreisen waren am 29. März 2020 Stichwahlen notwendig. Die endgültigen Ergebnisse dieser Wahlen wurden nunmehr im Internetangebot des Bayrischen Landesamts für Statistik veröffentlicht.

Das Bayerische Landesamt für Statistik hat im Rahmen der Wahlstatistik für die Kommunalwahlen weitere detaillierte Ergebnisse veröffentlicht. Am 15. März 2020 fanden in 1 880 kreisangehörigen Gemeinden die Wahlen für das Amt des ersten Bürgermeisters, in 27 Großen Kreisstädten sowie in 24 kreisfreien Städten die Wahl des Oberbürgermeisters und in 64 Landkreisen die Wahl des Landrats statt. In 279 kreisangehörigen Gemeinden, 15 Großen Kreisstädten, 16 kreisfreien Städten und 18 Landkreisen waren am 29. März 2020 Stichwahlen notwendig. Die endgültigen Ergebnisse dieser Wahlen wurden nunmehr im Internetangebot des Landesamts (www.statistik.bayern.de/wahlen/kommunalwahlen/bgm) veröffentlicht.

Hier finden sich ebenfalls Informationen zu Geschlecht, Alter und Dienstalter der gewählten Personen.
In Kürze wird u. a. außerdem das aktualisierte Verzeichnis der Ersten Bürgermeister, Oberbürgermeister und Landräte in Bayern erscheinen und unter www.statistik.bayern.de/produkte/verzeichnisse zum Erwerb zur Verfügung stehen.

×

(Anzeige)

×