Ausstellung dank Fotowettbewerb „Mein Nationalpark“ – Vernissage am 28. Februar

Neuschönau. Schon in den letzten Monaten des abgelaufenen Jahres hat der Nationalpark Bayerischer Wald seine Fans dazu aufgerufen, ihre besten Bilder einzureichen. Das Motto des Fotowettbewerbs lautete „Mein Nationalpark“. Nun hat eine Jury aus den über 300 Einsendungen die 16 imposantesten Motive ausgewählt und in Großformat drucken lassen. Die so entstandene Ausstellung ist nun im Zuge des 50. Geburtstags des Schutzgebiets bis Anfang November in Neuschönau zu sehen.

Die Vernissage dazu findet am Freitag, 28. Februar, um 17 Uhr im Hans-Eisenman-Haus statt. Die Begrüßung übernimmt Nationalparkmitarbeiter Christian Binder. Für die musikalische Gestaltung sorgen „Jonas und Alex“.

×

(Anzeige)

×

(Anzeige)