Der Förderverein Volksmusikakademie in Bayern e.V. lädt am 25. Mai ab 19:00 Uhr zur Wirtshaustour in Hauzenberg ein

Freyung. Seit vier Jahren organisiert der „Förderverein Volksmusikakademie in Bayern e.V.“ mittlerweile musikalische Wirtshaustouren.

„Bayerischer Bauer- und Beamtengesang (Foto: Donaubauer)

Dieses Mal gastiert die Wirtshaustour in Hauzenberg. Am 25. Mai ab 19:00 Uhr marschieren die Musikanten durch Hauzenberg und lassen sich in folgenden vier Wirthäusern zum Musizieren nieder: Gasthaus Gottinger, Gasthof Falkner, Kai´s Bistro und Stemplinger Hansl.

Die Volksmusikgruppen „Anna und Franzi“, der „Bayerischer Bauern- und Beamtengesang“, die „Geschwister Möckl“, die „Hinterbauernmusi“ und „Schmierdienst“ sorgen dabei dafür, dass die traditionelle Kultur des „Aufspielens im Wirtshaus“ wieder belebt wird.

„Geschwister Möckl (Foto: Rudi Möckl)
„Schmierdienst“ (Foto: Andrea Bauer)

Es empfiehlt sich frühzeitig einen Platz im Wirtshaus Ihrer Wahl zu reservieren. Der Eintritt ist wie immer bei den Wirtshaustouren des Fördervereins frei.

„Hinterbauernmusi“ (Foto: Anita Mörtelbauer)

Weitere Informationen rund um die Wirtshaustour und die Musikgruppen sind ab sofort auf den Seiten des Fördervereins http://www.volksmusikakademie.de/foerderverein.html und www.facebook.com/Volksmusikakademie einsehbar.