White City 2020 und Veranstaltungsplakat (Foto: Stadt Deggendorf)

„White City“ Deggendorf – der Höhepunkt des Sommers in Weiß am 7. August 2021

Deggendorf. Zum zweiten Mal präsentiert sich die Innenstadt im eleganten Weiß. Das seit 2016 stattfindende „Weiße Dinner im Stadthallenpark“, wird auch in diesem Jahr als „White City“ in die regionale Gastronomie verlegt und sogar bis 24 Uhr verlängert. Die Besucherinnen und Besucher können unter 15 teilnehmenden Gastronomiebetrieben in der ganzen Innenstadt auswählen und sich einen liebevoll in weiß gedeckten Tisch reservieren. Einzelne Gastronomen bieten für diesen besonderen Abend auch ein spezielles „White City-Menü“ in mehreren Gängen an. Die Anmeldung erfolgt direkt bei den Gastronomen.

Das Kulturamt bietet auf einer Bühne am Oberen Stadtplatz eine stimmungsvolle musikalische Begleitung, die unmittelbar in der „White City“ (Pop-Up)Lounge erlebt werden kann. Mit Unterstützung der Stadt, wird teils das Programm vom Oberen Stadtplatz in die teilnehmenden Lokalitäten übertragen oder eigens Livemusik für diesen außergewöhnlichen Sommerabend angeboten.

Deggendorf selbst verwandelt sich wieder in die weiße Stadt: Unzählige Ballons und Lampions schmücken die Straßen und Plätze. Genauso bereichern die Besucher:innen das Stadtbild mit ihrer weißen Garderobe. Darüber hinaus wird der Rathausturm mit Einbruch der Dunkelheit illuminiert und Stelzengeher laufen in luftiger Höhe über die Pflaster.

Um 22 Uhr startet eine lyrische Show aus Feuer, Wasser, Erde und Luft, die an vielen der reservierten Tische oder in der Lounge am Oberen Stadtplatz verfolgt werden kann.

Infos zur Veranstaltung und den teilnehmenden Gastronomen, erhält man im Kulturamt der Stadt Deggendorf unter 0991 2960 530 oder auf www.deggendorf.de.