Familienpatin und Familienpate – ein Ehrenamt mit Mehrwert

KoKi (Koordinierende Kinderschutzstelle) beginnt neue Schulung

Deggendorf. Wenn aus einem Paar eine kleine Familie wird oder zur Familie ein neues Geschwisterchen dazukommt, ist die Freude groß. Gleichzeitig wird der neue Lebensabschnitt von anstrengenden Tagen und Nächten, vielen Fragen und Unsicherheiten der Eltern begleitet.

Was tun, wenn hier Unterstützung fehlt? Wenn die Großeltern etwa weit entfernt wohnen und niemand da ist, der nur einmal eine Runde mit dem Baby „wagerlt“ oder ein offenes Ohr für die Sorgen der Familie hat?

Unverzichtbar wertvolle Hilfe leisten dann die von der KoKi geschulten, ehrenamtlichen Paten, die eine Familie über einen Zeitraum von sechs bis zwölf Monaten begleiten können. Solche Familienpaten besuchen eine Familie mit Kindern bis zu drei Jahren einmal pro Woche für zwei bis drei Stunden und unterstützen sie zuhause. Dazu gehört Zuhören, Mithelfen, Vorlesen, Spielen und Beistand bei der gelungenen Alltagsbewältigung in der Familie.

Über die Familienpaten können wertvolle eigene Lebenserfahrungen und Tipps an die Patenfamilie weitergegeben werden. Erfahrung mit eigenen Kindern oder Enkeln oder das Großelternalter sind aber keine Voraussetzungen, um dieses Ehrenamt auszuüben. Gerade junge Menschen leisten sehr schwungvolle Unterstützung und können motivierende Ansprechpartner sein. Es zählen Freude am Umgang mit kleinen Kindern und der Wunsch, einer Famlie den Alltag ein wenig zu erleichtern.

Die künftigen Familienpaten werden von den koordinierenden Fachkräften der KoKi nach den Standards des Netzwerks Familienpaten Bayern auf ihre Aufgabe in den Familien vorbereitet und geschult. Die KoKi begleitet den Einsatz in der Familie und bleibt für die gesamte Zeit ein fachlicher Ansprechpartner für alle Paten.

Haben Sie Freude daran, eine Familie zu unterstützen? Mit zwei zusätlichen Anmeldungen kann die nächste Schulung für neue Paten beginnen. Bitte melden Sie sich in der KoKi!

Kontakt
Ellen Tsalos-Fürter, Kindheitspädagogin
Telefon 0991 3100 214