(iStockPhoto.com)

Waldkirchen: Pkw ausgebrannt

WALDKIRCHEN, LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Ursache technischer Defekt

Am Mittwoch, 09.03.2016, kam es gegen 20.15 Uhr zu einem Fahrzeugbrand, bei dem ein VW Golf vollkommen ausbrannte. Das Fahrzeug war vom Eigentümer nach einem Unfall am vergangenen Wochenende bei einem Bekannten in Oberleinbach abgestellt worden. Als es umgesetzt werden sollte, kam es beim Einschalten der Zündung offensichtlich zu einem Kabelbrand. Der ohnehin schon stark beschädigte Pkw wurde durch das Feuer nun vollends zerstört und konnte durch die Feuerwehren aus Waldkirchen und Schiefweg nur noch abgelöscht werden. Der Sachschaden hält sich in Grenzen, da der Pkw für einen geringen Betrag verkauft und ausgeschlachtet werden sollte.

(Mitteilung, Polizeistation Waldkirchen v. 10.03.2016)