16.8 C
Hutthurm
Freitag, April 12, 2024

Waldkirchen begrüßt 11.000 Einwohnerin in der Stadt

Lesestoff

Waldkirchen. Die größte Stadt des Landkreis – Waldkirchen – hat erstmals die 11.000 Einwohner-Grenze geknackt. Bianca Ament ist die 11.000 Einwohnerin der Bayerwald-Stadt. Sie und ihr Mann haben sich ein Haus in Atzesberg gekauft und verlegen ihren Lebensmittelpunkt nun vom Westen Deutschlands in den Südosten. Die beiden freuen sich, so gut in Waldkirchen aufgenommen worden zu sein und sind begeistert von der schönen Landschaft und der sehr guten Infrastruktur ihrer neuen Heimatstadt.

Bürgermeister Heinz Pollak und die Mitarbeiterin des Meldeamts Sandra Schmalzbauer gratulierten Bianca Ament und übergaben mehrere Geschenke – das Waldkirchner Geschichtsbuch, ein Waldkirchner Schirm, ein Waldkirchner Kaffeehaferl, eine Waldkirchner Einkaufstasche sowie eine Waldkirchner Stadtschokolade.

Pollak betonte in diesem Zusammenhang die große Zuzugsquote der Stadt. Alleine die letzten sechs Jahre sind knapp 1000 neue Bewohner nach Waldkirchen gezogen.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge