Dr. Julia Gerstl-Voll, Spezialistin für Lungenerkrankungen im Kinder- und Jugendalter (Foto: Stefanie Starke)

Versorgung von Kindern mit Lungenerkrankungen an der Kinderklinik

Mit Dr. Julia Gerstl-Voll neue Spezialistin im Team der Kinderklinik

Niederbayern/Passau. Ab jetzt kann das Team der Kinderklinik Dritter Orden Passau auf eine Spezialistin für Lungenerkrankungen im Kinder- und Jugendalter bauen. So hat die Kinderpneumologin Dr. Julia Gerstl-Voll ihre Tätigkeit an der Kinderklinik aufgenommen.

Neben ihrer Beschäftigung als Kinderärztin mit Schwerpunkt Kinderpneumologie im Facharztzentrum Hauzenberg, wird sich die Medizinerin nun auch als Oberärztin im stationären Bereich um Kinder und Jugendliche mit Lungenerkrankungen kümmern. Dabei baut die Kinderklinik auch auf diesem Spezialgebiet auf enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kinderpneumologen – alles mit dem Ziel die Versorgung in der Region auch weiterhin zu verbessern.

„Damit haben wir allein in den letzten acht Jahren wesentliche spezialisierte Bereiche hier an der Kinderklinik weiter ausgebaut und somit die Einrichtung zu einem Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit im ostbayerischen Raum aufgebaut“, so Chefarzt Prof. Dr. Matthias Keller.

×