Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich (li.) und Uwe Böttcher, neuer Direktor des Bezirksklinikums Mainkofen (Foto: Bezirk Niederbayern, Dörner)

Uwe Böttcher leitet künftig das Bezirksklinikum Mainkofen

Last updated:

Unter dem Vorsitz von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich hat der Bezirkstag von Niederbayern in seiner Sitzung am 23. März 2021 Herrn Uwe Böttcher zum künftigen Krankenhausdirektor des Bezirksklinikums Mainkofen bestellt.

Der 47-jährige Jurist stammt aus Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern und absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften in Passau. Seit 2002 ist Böttcher im Gesundheitssektor tätig, zuletzt als Rechtsanwalt und Berater im Gesundheitswesen, davor war er am Klinikum Niederlausitz als Alleingeschäftsführer für die strategische und operative Steuerung verantwortlich. Böttcher ist verheiratet und hat zwei Kinder. Die Position des Krankenhausdirektors in Mainkofen wird er zum 1. Juli  übernehmen. Uwe Böttcher: „Ich freue mich nach Niederbayern zurückzukehren und mit der Übernahme der spannenden Aufgabe in Mainkofen an meine schöne und erfolgreiche Zeit des Studiums und Referendariats in Passau anzuknüpfen. Mit dem Führungsteam und allen Mitarbeitenden des fachlich breit und wirtschaftlich gut aufgestellten Bezirksklinikums Mainkofen haben wir hervorragende Voraussetzungen, die zukünftigen Herausforderungen der Psychiatrie und Psychosomatik zu meistern.“

Uwe Böttcher (Foto: Studioline Photograhy Dresden)
Datenschutz
Wir, MuW-Zeitschriftenverlag für Marketing und Werbung GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, MuW-Zeitschriftenverlag für Marketing und Werbung GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: