7.3 C
Hutthurm
Mittwoch, April 17, 2024

Stieglbauer Racingteam startet erfolgreich in die Saison!

Lesestoff

Das harte Training über den Winter, das Trainingslager im Februar auf Mallorca, sowie die unzähligen Trainingseinheiten im Bayerischen Wald haben sich gelohnt! Seit 26. März ist das Team wieder int. bei MTB Rennen am Start. Die Platzierungen zum Saisonstart sind sehr vielversprechend für die weiteren Rennen. So waren die Fahrer bei Rennen in der Schweiz, Österreich, Deutschland und Tschechien am Start. Bei den int. UCI Rennen in Österreich und Bad Säckingen hatte es das Team mit Olympiasieger und amtierenden Weltmeistern zu tun und könnten trotzdem zufriedenstellende Ergebnisse einfahren.

Am vergangen Wochenende fand in Nova Pec am Moldaustausee der 1. Lauf des MTB Sparkassencup statt.

Luca Bergmann kommt immer besser in Form und könnte in der Klasse U13 einen klaren Start-Zielsieg feiern. Eva Freund fährt in der Klasse U17 auf einen sehr guten 2. Platz. Die beiden Junioren im Team Lea Kremsreiter U19 weiblich und Emil Egger U19 männlich konnten ihr Rennen gewinnen! Maximilian Hoffmann konnte seine gute Form mit einem 2. Platz im Eliterennen ebenfalls bestätigen! Andreas Schrottenbaum musste in Führung liegend das Rennen aufgrund eines Reifendefekt das Rennen vorzeitig beenden. Michael Stieglbauer war wegen einer Familienfeier nicht am Start.

Am Sonntag den 24.04 geht das Team komplett beim 2. Lauf des SPK-MTB Cup in Waldkirchen an den Start und möchte ähnlich erfolgreich abschneiden.

IMG-20160417-WA0063

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge