6.9 C
Hutthurm
Sonntag, April 21, 2024

Starterkit – 100 blühende Kommunen

Lesestoff

Waldkirchen. Vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz wurde die Stadt Waldkirchen als ‚Blühende Kommune‘ ausgewählt. Bürgermeister Heinz Pollak unterzeichnete im Beisein von Stadtmanager Michael Hobelsberger, der für die Bewerbung verantwortlich war.

Mit dem Projekt „Starterkit – 100 blühende Kommunen“ soll flächendeckend über ganz Bayern ein Anstoß gegeben werden, kommunale Grünflächen naturnah und insektenfreundlich zu gestalten. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) investiert hierfür insgesamt 500.000 Euro, mit denen 100 Kommunen in den Genuss einer finanziellen Starthilfe von je 5.000 Euro kommen sollen.

Neben der Flächengestaltung sollen die ausgewählten Kommunen auch bei der Öffentlichkeitsarbeit beraten und durch fachliche Informationen unterstützt werden.

Für die Stadt Waldkirchen wäre der Stadtpark für diese Blühflächen vorgesehen und ausgewählt.

Nähere Informationen unter: www.bluehpakt.bayern.de

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge