Sportlerehrung der Stadt Waldkirchen abgesagt

    Aktuell.

    „Tourismusatlas“: Erweiterte Auswertemöglichkeiten

    Tourismusatlas der amtlichen Statistik zeigt erstmals auch kleinräumig Pandemie-Auswirkungen Fürth...

    Tierischer Adventskalender

    Nationalpark präsentiert bis Weihnachten 24 kostenlose Desktop-Hintergründe Grafenau. Hinter dem...

    Häfft.de-Adventskalender 2021: Große Augen machen große Freude

    München. Die Vorfreude steigt! Der Häfft-Verlag verbreitet zur Adventszeit...

    Weiterer Anstieg der Verbraucherpreise in Bayern

    Inflationsrate liegt im November 2021 bei 5,3 Prozent Im Vergleich...

    Teilen

    Sportfördermittel werden per Scheck zugestellt

    Waldkirchen. Die für Ende November geplante Sportlerehrung der Stadt Waldkirchen wird abgesagt. Um die Vereine trotzdem finanziell zu unterstützen, werden die Sportfördermittel per Scheck an die Vereine und mit der Post zugestellt.

    An die Vereinsvorstände wird Bürgermeister Heinz Pollak zudem die Urkunden und Waldkirchen-Gutscheine zukommen lassen, damit diese von den Vorsitzenden an die zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler weitergegeben werden können.

    „Wir bitten um Verständnis für diesen Schritt; doch wenn wir auch nur die zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler mit den Vereinsvorständen eingeladen hätten, wären mehr als 100 Personen bei dieser Veranstaltung gewesen“, so der Bürgermeister weiter.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img