1.4 C
Hutthurm
Montag, Februar 26, 2024
spot_imgspot_img

Schweres Zugunglück in Oberbayern

Lesestoff

Heute Dienstagmorgen (9. Februar) ereignete sich in der Nähe von Bad Aibling (Kreis Rosenheim) ein schweres Zugunglück, bei welchem acht Menschen getötet und mindestens 150 verletzt wurden. Erste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass mehrere Waggons entgleist sind, wie die Polizei mitgeteilt hat.
Die Polizei hat für Angehörige eine Service-Nummer eingerichtet: 0395-43084390

(Quelle: Antenne Bayern)

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge