6.9 C
Hutthurm
Sonntag, April 21, 2024

Rotary erhält 2.000 Euro-Spende für „Kinder ins Glück“-Aktion

Lesestoff

Passau / Thurmansbang (Thannberg). „Unserem Familienbetrieb liegt die Förderung von benachteiligten Kindern in der Region ganz besonders am Herzen. Deshalb verzichteten wir heuer gerne wieder auf Weihnachtspräsente für Kunden, als mich Richard Bergander, der Präsident des Rotary-Clubs Passau-Dreiflüssestadt, gebeten hat, das Rotary-Projekt ‚Kinder ins Glück‘ zu unterstützen“, erklärt Alois Asen von der Heizungsbau-Firma Asen GmbH in Thannberg-Thurmansbang.

Gerne konnte deshalb Bergander kurz vor Weihnachten bei einer symbolischen Übergabe einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro entgegen nehmen. Bergander erläuterte dabei, dass im Rahmen des seit 2012 und damit seit zehn Jahren laufenden Projekts „Kinder ins Glück“ bisher eine Vielzahl von Maßnahmen für Kinder und Jugendliche aus den Bereichen Soziales, Caritatives, Bildung und Gesundheit sowohl in der Stadt als auch im Landkreis Passau unterstützt wurden.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge