Pflegeberatung des Bezirks Niederbayern fällt aus

    Aktuell.

    Zweckverband Wintersportzentrum Mitterfirmiansreut-Philippsreut

    CWG-FW und FW-Fraktion informieren sich zur Sachlage Mitterfirmiansreut / Philippsreut....

    Ampel-Regierung: Hessel und Sattelberger sollen Parlamentarische Staatssekretäre werden

    Berlin / Bayern. Die bayerischen FDP-Bundestagsabgeordneten Katja Hessel (49)...

    Grundschule St. Anton: Energetische Sanierung geht voran

    Neue Photovoltaik-Anlage ist in Betrieb Passau. Seit geraumer Zeit ist...

    „Das Welterbe ist eine gewaltige Chance für uns!“

    Virtueller Austausch zur gemeinsamen Vermarktung des UNESCO-Weltkulturerbes "Nasser Limes" CSU-Landtagsabgeordnete...

    ‚Kaisermantel‘ ist Schmetterling des Jahres 2022

    Gesunde Mischwälder braucht das Land Berlin. Der Bund für Umwelt...

    Teilen

    Freyung. Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens setzt der Bezirk Niederbayern die Pflegeberatung am Landratsamt Freyung-Grafenau vorerst bis zum 10. Januar 2022 aus. Telefonische Beratungen und Videoberatungen bleiben weiterhin möglich.

    Pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige können sich bei den Beratungstagen über ihnen zustehende Leistungen im Rahmen der Sozialhilfe, Elternunterhalt und den Einsatz von Vermögen informieren. Das Landratsamt, das sich seit 18. November 2021 im Notbetrieb befindet, hat bislang immer die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt.

    Interessierte werden gebeten, sich direkt an den Bezirk Niederbayern zu wenden, um einen kontaktlosen Beratungstermin zu vereinbaren. Dies ist per Email an pflegeberatung@bezirk-niederbayern.de möglich.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img