4.6 C
Hutthurm
Sonntag, März 3, 2024
spot_imgspot_img

„Weniger ist mehr“: IHK-Wanderausstellung eröffnet

Lesestoff

„Weniger ist mehr“ lautet das Motto der Wanderausstellung, die seit Anfang Mai in der IHK-Geschäftsstelle in Passau Station macht. IHK-Präsident Thomas Leebmann hat die Ausstellung heute offiziell eröffnet. „Weniger ist mehr“ bezieht sich auf das Thema Ressourceneffizienz, also die effektive, schonende und nachhaltige Nutzung von Energie und Rohstoffen. „Ressourceneffizienz ist nicht nur ein Beitrag zum Schutz der Umwelt und eine wichtige Säule der Energiewende, sondern auch ein Wettbewerbsfaktor für die niederbayerischen Betriebe“, meinte dazu Leebmann.

Der Wirtschaftsstandort Niederbayern ist stark geprägt von der Industrie. Rund jeder zweite Euro wird hier im Export verdient. Angesichts steigender Unsicherheiten bei Energieversorgung und Rohstoffen weltweit kommt dem Thema Ressourceneffizienz besonderes Gewicht zu. Die Wanderausstellung liefert dazu Denkanstöße, Handlungsfelder und konkrete Praxisbeispiele aus Unternehmen. Grundlage dafür ist der IHK-Rohstoffreport, für den Angaben und Erfahrungen von rund 700 bayerischen Unternehmen zusammengetragen worden sind.

Die Wanderausstellung kann Montag bis Freitag zu den üblichen Geschäftszeiten der IHK-Geschäftsstelle von 08:00 bis 17:00 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge