20.1 C
Hutthurm
Sonntag, Mai 26, 2024

Polizeimeldungen

Lesestoff

Sachbeschädigung durch Graffiti in der Bahnhofstraße

PASSAU. In der Zeit von Freitag, 05.04.2024, 16:00 Uhr und Montag, 08.04.2024, 12:00 Uhr, wurde in der Bahnhofstraße durch einen bislang unbekannten Täter die Außenseite einer Hauswand beschmiert. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Die Polizeiinspektion Passau führt die Ermittlungen und erbittet Zeugenhinweise unter der folgenden Telefonnummer: 0851/9511-0.


Auffahrunfall im Stadtgebiet

PASSAU. Am 09.04.2024, gegen 08:25 Uhr, kam es in der Innstraße zwischen einem Leichtkraftrad und einem PKW zu einem Auffahrunfall.

Als eine 43-jährige PKW-Fahrerin mit ihrem Ford verkehrsbedingt abbremsen musste, übersah dies eine hinter ihr befindliche 18-jährige Yamaha Fahrerin und fuhr auf den PKW der 43 Jährigen.

Bei dem Unfall wurde die 18jährige Fahrerin leicht verletzt. Ein Sachschaden an den unfallbeteiligten Fahrzeugen in Höhe von ca. 6000 Euro entstand.


Diebstahl einer Geldbörse

FÜRSTENZELL, Lkr. Passau. Am 05.04.2024, gegen 07:30 Uhr wurden einer 61-jährigen Dame 150 Euro aus ihrem Geldbeutel in der Wieningerstraße in einer dortigen Pflegeeinrichtung entwendet. Die Geldbörse befand sich in ihrer Handtasche und wurde durch einen bislang unbekannten Täter in einem unbeobachteten Moment entwendet.


Alleinunfall in Ruderting

RUDERTING, Lkr. Passau. Am Dienstag, 09.04.2024, gegen 20:27 Uhr, ereignete sich in Trasham ein Verkehrsunfall.

Ein 16-jähriger Kleinkraftradfahrer befuhr die oben genannte Straße und kam hierbei in einer Linkskurve aus bislang unbekannten Gründen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Der junge Fahrer wurde leicht verletzt und kam anschließend in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Ein Sachschaden in Höhe von ca 400 Euro entstand.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge