7.6 C
Hutthurm
Dienstag, März 5, 2024
spot_imgspot_img

Kinderprogramm in der Europabücherei

Lesestoff

MESSE FRÜHLING in Ried

Haussausstellung

Im Rahmen des Kinderprogramms der Europabücherei werden im Februar folgende Veranstaltungen angeboten:

Bilderbuchkino in der Europabücherei: Das Schneemannkind

Am Mittwoch, 1.2.2023 um 15.00 Uhr wird in der Europabücherei für Kinder ab 4 Jahren das Bilderbuchkino „Roberta und Henry“ nach dem gleichnamigen Buch von Jory John und Lane Smith gezeigt. Giraffe Roberta ist unglücklich. Ihr Hals macht sie fertig. Er ist zu lang, zu biegsam, zu scheckig … Sie wünscht sich einen ganz normalen Hals und versucht alles, um von ihrem Problem abzulenken. Eine humorvolle Geschichte über eine Giraffe, die am Ende erkennt, welche Vorteile so ein langer Hals haben kann. Denn nicht zuletzt beschert er ihr eine wunderbare Freundschaft.
Anschließend wird gebastelt.

Bücherstunde in der Europabücherei: Reime, Bücher, Fingerspiele für die Allerkleinsten

Am Dienstag, 7.2.2023 heißt es um 10.15 Uhr und um 15.00 Uhr in der Europabücherei bei den „Babydrachen“ wieder „Reime, Bücher, Fingerspiele für die Allerkleinsten“. Bei jedem Termin wird ein altersgemäßes Bilderbuch vorgelesen und durch eine passende Bastelaktion ergänzt. Das Angebot bildet einen ersten spielerischen Einstieg in die Welt der Bücher und richtet sich an Kinder von 1 bis 3 Jahren mit einer Betreuungsperson.

Kindertheater von und mit Achim Sonntag: Der Froschkönig

Am Mittwoch, 8.2.2023 um 15.00 Uhr gibt es für Kinder von 6 bis 10 Jahren ein Kindertheater in der Europabücherei. Achim Sonntag hat sich bei seinem Literaturprojekt den „Froschkönig“ vorgenommen und neu erzählt: aus der Perspektive des Frosches und in Reimform. Es ist ein sprachlich sehr gelungener, dichter Text, witzig und mit überraschenden Wendungen. Wie wurde der Frosch zum Frosch? Was erlebte er alles, bevor er im Brunnen der Prinzessin landete? Und was passierte im Schloss wirklich? Nach einer kleinen Einführung rund um die Frage „Was passiert mit einer Geschichte, wenn man sie mal aus einer anderen Perspektive erzählt?“ und ein paar Reimspielen, beginnt der Vortrag des Textes, in dessen Verlauf die Kinder immer wieder aufgefordert sind, den passenden Reim zu finden.
Eine Anmeldung ist erforderlich und kann ab 24. Februar unter der Telefonnummer 0851 929890 erfolgen.

Kamishibai in der Europabücherei: Es klopft bei Wanja in der Nacht

Am Mittwoch, 15.2.2023 um 15.00 Uhr öffnet sich in der Europabücherei für Kinder ab 4 Jahren der Holzrahmen des Erzähltheaters für die Geschichte „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ nach dem gleichnamigen Buch von Tilde Michels und Reinhard Michl. In einer kalten Winternacht bittet ein frierender Hase um Zuflucht. Wenig später folgen ihm ein Fuchs und dann noch ein Bär. Die Tiere versprechen Wanja, untereinander Frieden zu halten. Wanja denkt nach dem Aufwachen zuerst, er habe das alles nur geträumt. Bis er die Spuren im Schnee vor seiner Hütte sieht. Anschließend wird gebastelt.

Hinweise:

Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei. Eine Anmeldung ist, sofern nichts anderes angegeben ist, nicht erforderlich. Jedoch wird bei Gruppen um eine solche unter der Telefonnummer 0851/929890 gebeten. Bei den Altersangaben der Vorstellungen des Bilderbuchkinos und der Bücherstunden handelt es sich lediglich um Empfehlungen, daher sind bei sämtlichen Veranstaltungen auch Geschwisterkinder herzlich willkommen. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge