1.4 C
Hutthurm
Montag, Februar 26, 2024
spot_imgspot_img

Die 15. Büchlberg Open im Rollstuhltennis

Lesestoff

Vom 28. April bis 01.Mai finden beim DJK-TC Büchlberg die 15.Büchlberg Open im Rollstuhltennis statt, ein ITF-Future-Weltranglistenturnier. Der Sieger im Herren Einzel erhält neben dem Preisgeld den von Ministerpräsident Horst Seehofer gestifteten Bayerischen Löwen, übergeben vom Schirmherrn Staatsminister a.D. Erwin Huber.

Dem Lokalmatador Peter Seidl, der fünffacher Sieger seines „Heimturniers“ ist, erwartet sehr starke Konkurrenz. 24 Spieler aus 10 Nationen haben bisher gemeldet. Unter den bekannten Nationen Deutschland, Österreich, Tschechien, Schweiz und Italien auch Spieler aus England, Irland, Holland, Schweden und sogar zwei Spieler aus Marokko werden in Büchlberg aufschlagen. Topgesetzter ist der Tiroler Martin Legner, die derzeitige Nummer 26 der Weltrangliste  und ehemalige Nummer 6 Im Einzel und Nummer 1 im Doppel der Welt, ebenso ist die gesamte deutsche Elite am Start.

Da heuer die Olympiade stattfindet gehen die Spieler verstärkt auf Punktejagd um die nötige Weltranglistenposition dafür zu erreichen. Am Freitag ab 19 Uhr findet auf der Tennisanlage die Players-Night statt, der Entertainer Spitzbua Markus sorgt für die Unterhaltung und die Brauerei Hutthurm stiftet 100 Liter Freibier dazu. Die Bevölkerung ist herzlich zu den Spielen und der Players-Night eingeladen. Die Spiele beginnen täglich um 10 Uhr, der Eintritt ist frei.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge