29.4 C
Hutthurm
Montag, Juli 15, 2024

Damit es blüht auf kommunalem Grün: Praxis-Handbuch für Bauhöfe

Lesestoff

Landrat Kneidinger: „Bayernweite Offensive orientiert sich am Projekt ‚Blühendes Passauer Land‘

Passau. Mit dem Projekt „Blühendes Passauer Land“ leistet der Landkreis Passau zusammen mit dem Landschaftspflegeverband seit über zehn Jahren einen Beitrag zur „Bayerischen Biodiversitätsstrategie“. Vieles von dem, was im Passauer Land als Strategie für mehr Blühflächen und Artenreichtum umgesetzt wird, findet sich nun auch in einem Handbuch des Umweltministeriums für die Bauhöfe im Freistaat wieder.

Ob das Naturwiesen-Druschverfahren zur Gewinnung von regionaltypischem Saatgut oder die optimale Pflege und Vernetzung vorhandener Lebensräume: Das Projekt des Landkreises habe nach Einschätzung von Landrat Raimund Kneidinger eine Fülle positiver Vorbilder für die Praxis geschaffen. Viele davon fänden sich jetzt in dem Handbuch für Bayerns Bauhöfe wieder.

Mit dem Handbuch „Kommunale Grünflächen: vielfältig – artenreich – insektenfreundlich“ sollen Bayerns Kommunen laut Umweltminister Thorsten Glauber noch insektenfreundlicher werden. Jede einzelne Blühfläche in einer Gemeinde oder Stadt sei ein neuer Trittstein im ökologischen Netz Bayerns, erklärt der Minister in seinem Begleitwort. Die Mitarbeiter der Bauhöfe seien dabei entscheidend für die insektenfreundliche Gestaltung und ökologische Pflege kommunaler Flächen.

Begleitend zum Handbuch wirkt im Landkreis Passau ein beratendes Netzwerk aus u.a. Unterer Naturschutzbehörde mit Kreis-Gartenfachberater und Biodiversitätsberater, Landschaftspflegeverband, Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege und den Öko-Modellregionen im Landkreis. Ziel ist es, dass im engen Dialog mit den Kommunen bereits bestehende Kooperationen genutzt bzw. ausgebaut werden, erläutert Naturschutzreferentin Christiane Kotz. Angesichts von 38 Landkreis-Gemeinden sei so eine flächendeckende Umsetzung trotz der Größe des Landkreises gewährleistet.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge