11.5 C
Hutthurm
Samstag, Mai 18, 2024

Neue pädagogische Fachkräfte in Caritas-Kitas

Lesestoff

14 Absolventinnen erhalten Zertifikate

14 Teilnehmerinnen aus Caritas-Kitas und katholischen Einrichtungen haben sich erfolgreich zur „Pädagogischen Fachkraft in Kindertageseinrichtungen“ weitergebildet. Die Geschäftsführerin im Verband katholischer Kindertageseinrichtungen Bayern e. V., Dr. Alexa Glawogger-Feucht, und Caritasvorstand Konrad Niederländer haben kürzlich die Zertifikate überreicht.

Berufserfahrene und geeignete pädagogische Ergänzungskräfte konnten sich berufsbegleitend weiterbilden. In der 9-monatigen Theorie- und 6-monatigen Praxisphase wurden Grundlagen pädagogischen Handelns vermittelt, Bildung und Lernen aufgeschlüsselt sowie Rechtsgrundlagen erläutert. Stefan Seiderer, Leiter der Abteilung Kindertageseinrichtungen bei der Caritas im Bistum Passau, hob hervor, dass die bewährte Weiterbildung jetzt auch am Standort Passau in Kooperation mit dem Diözesan-Caritasverband durchgeführt wird. Mit solchen Qualifizierungskursen will die Caritas Fachkräfte gewinnen und halten.

Infos zu weiteren Kursen erhalten Interessierte bei Teresa Rinner: teresa.rinner@caritas-passau.de

Die Absolventinnen:

Eva Altmann (Kita St. Martin, Neukirchen v. Wald)
Astrid Artmann (Kita St. Nikolaus, Oberpöring)
Sabrina Endl (Kita St. Josef, Untergriesbach)
Stephanie Haslinger (Schülerzentrum Krabat, Pfarrkirchen)
Christine Hauer (Kinderhaus Heining, Passau)
Evelyn Herold (Kinderland Arche Noah, Eichendorf)
Julia Höfl (Kita St. Konrad, Bad Griesbach)
Miriam Mandlmeier (Kita St. Josef, Regen)
Marina Müller (Kita St. Michael, Windorf)
Simone Rasch (Kita St. Elisabeth, Dommelstadl)
Sigrid Stadler (Mobile Reserve)
Annette Steiger (Kita St. Antonius, Perach)
Claudia Troidl (Kita kinder-reich, Wörth an der Donau)
Alexandra Wasöhrl (Kita St. Barbara, Wisselsing)

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge