Nationalparkgemeinden zeigen Flagge

    Aktuell.

    „Allgemeine Impfpflicht ist die Versicherung, um ein Ende der Pandemie zu erreichen“

    BRK-Präsidentin Angelika Schorer zu Besuch im Impfzentrum Waldsassen Tirschenreut. BRK-Präsidentin...

    IT-Sicherheit und Forschung in die Region bringen

    Austausch zwischen Wissenschaftsminister Sibler und den Abgeordneten Taubeneder und...

    ILE Passauer Land zieht positive Bilanz 2021 – Ausbildungsmesse geplant

    Weichen für Weiterentwicklung und neue Projekte für 2022 definiert Fürstenstein....

    Im Kampf gegen Altersarmut

    Beutlhauser spendet 7.000 Euro an die Lichtblick Seniorenhilfe Passau /...

    Ideen für einen lebenswerten Landkreis FRG

    Infoabend über die Fortschritte der Nachhaltigkeitsstrategie Freyung. Seit Mitte vergangenen...

    Teilen

    Banner und Plakate weisen auf 50. Geburtstag des Schutzgebietes hin

    Neuschönau. Dass die Gemeinden beim 50. Geburtstag des Nationalparks in diesem Jahr mitfeiern, zeigen sie nun auch optisch. Und zwar mit Bannern und Plakaten, die entlang von Straßen angebracht werden.
    Gestaltet wurden die Banner und Plakate von der Nationalparkverwaltung. Bei einem Termin im Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau konnte Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl die fertigen Exemplare, auf denen „Wir feiern mit“ steht, nun den Bürgermeistern der Nationalparkgemeinden überreichen.

    „Ich möchte mich herzlich dafür bedanken, dass Sie in diesem Jahr mit uns feiern und das auch öffentlich kundtun“, so Leibl. Es sei ein schönes Zeichen, wenn auch die Kommunen Flagge zeigen. „Das bestätigt, dass wir zu einer Nationalparkregion zusammengewachsen sind.“ Die Bürgermeister waren nicht nur von der Idee, sondern auch von der Optik der Banner und Plakate begeistert.

    Leibl nutzte die Gelegenheit, um einen kurzen Überblick über das Programm im Jubiläumsjahr zu geben. Neben den beiden Festen der Region, die vom 23. bis 24. Mai im Nationalparkzentrum Lusen sowie vom 8. bis 9. August im Nationalparkzentrum Falkenstein stattfinden, gibt es die Sonderführungsreihe „Nationalpark exklusiv“ sowie Tage der offenen Türen in den verschiedenen Nationalparkeinrichtungen. Mehr Infos dazu gibt es auf der Homepage des Nationalparks unter www.nationalpark-bayerischer-wald.de

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img