Landkreiskalender Passau 2022: Land, Leute, Leidenschaft

    Aktuell.

    Bayern: Tierschutzbund kritisiert Genehmigung für Wolfabschuss

    Oberbayern. Der Deutsche Tierschutzbund und sein Landesverband Bayern üben...

    Der Dachs zieht ein

    Das Moorhof Landhotel ist überzeugt von der Technologie Altschönau. Ein...

    Ökotipp: Wie man Kosmetik ohne Mikroplastik findet

    Berlin. Ob Duschgel, Peeling oder Lippenstift: Viele Kosmetikprodukte enthalten...

    Niederbayerns Wirtschaft sucht händeringend Auszubildende

    Nahezu jeder vierte Ausbildungsplatz in Niederbayern bleibt aktuell unbesetzt,...

    Teilen

    Schlaglichter aus einem „lebendigen und vielfältigen Landkreis“ ergänzt mit kurzen Informationen – Ab sofort Bestellung über Kulturreferat möglich

    Passau. Was haben fußballbegeisterte Kinder, eine rührige Kirchenpflegerin in fast biblischem Alter und ein Schreiner in seiner Werkstatt gemeinsam? Sie alle zählen zu den Motiven des Landkreiskalenders 2022, der unter dem Motto „Land, Leute, Leidenschaft“ Impressionen aus dem Landkreis Passau zeigt.

    „Wie fängt man die Vielfalt eines Landkreises ein, der so vieles ist?“ Diese Frage formuliert Landrat Raimund Kneidinger in seinem Vorwort – und gab bei der offiziellen Vorstellung des Kalenders gemeinsam mit Kulturreferent Christian Eberle auch gleich die Antwort: „Das gesamte Bild zu zeigen, geht nicht. Mit Mut zur Lücke sind aber zwölf sehr unterschiedliche Kalenderblätter entstanden, die wie Schlaglichter etwas von dem beleuchten, was heute unserer Heimat ein Gesicht gibt.“ Es gehe dabei sehr um die Menschen, die hier leben, arbeiten, gestalten und feiern – mit Herzblut und Begeisterung, mit Fleiß und Achtsamkeit. Kneidinger: „Ihnen ist dieser Kalender gewidmet.“

    Helma Preitauer kümmert sich seit Jahrzehnten um den Ortenburger Kirchgarten und ist eine Institution in der evangelischen Enklave (Foto: Landratsamt Passau)

    Beigetragen dazu haben das Team des Kulturreferats und der Pressestelle, gemeinsam mit Fotografinnen und Fotografen aus der Region. Ergänzt werden die Motive mit kurzen Informationen, Daten und Fakten.

    Die kleinen Fußballer der DJK Eberhardsberg (Gemeinde Büchlberg) laufen dem Kalender-Betrachter voller Sportbegeisterung entgegen (Foto: Landratsamt Passau)

    Interessenten können den neuen Landkreiskalender zum Preis von 10 Euro erwerben und mit einem Anruf unter 0851 397 625 oder eine Email an kulturreferat@landkreis-passau.de (bis 23.12.2021) bestellen. Das Kulturreferat versendet den Kalender dann per Post; Rechnung liegt bei.

    Diese Schreinerei im Dreiburgenland steht für die vielen kleinen und mittelständischen Betriebe im Landkreis Passau (Foto: Landratsamt Passau)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img