In der 14. Auflage: Konzert der Sparkassenstiftung findet heuer wieder statt

    Aktuell.

    Mehr als 800.000 Euro für Sanierung historischer Baudenkmäler

    Bayerische Landesstiftung: Förderung von Umbau und Instandsetzung von vier...

    Malteser Kochbuch „Des ess ma mia am liabstn“

    Annemarie Hecker verschenkt/e 50 Exemplare Passau / Arnstorf. Annemarie Hecker...

    Ein „Lichtblick“ für rund 670 Senioren

    Bereits zum 7. Mal: Lichtblick Seniorenhilfe e.V. im Landkreis...

    Schulbusunfall in Passau

    Passau. Heute Morgen (06.12.) gegen 08.00 Uhr ereignete sich...

    Heimischer Fisch statt Lachs und Krustentieren

    Leckere und nachhaltige Alternative zur Weihnachtszeit An vielen Feiertagen, so...

    Teilen

    Am 11. November im Atrium Vilshofen – Jugendmusik-Förderpreis 2021 geht an Johanna Keilhofer

    Vilshofen. Das hat Tradition: Junge Spitzenmusiker aus Stadt und Landkreis Passau zeigen beim Konzert der Sparkassenstiftung ihr Ausnahmetalent. Nach der coronabedingten Pause im vergangenen Jahr, kann das Sparkassenstiftungskonzert in diesem Jahr am Donnerstag, 11. November ab 19.30 Uhr im Atrium des Gymnasiums Vilshofen wieder stattfinden.

    Die Städtische Musikschule Passau und die Kreismusikschule setzen dabei auf Ensembles und Solisten mit besonderem Talent. Dies gibt dem Stiftungs-Konzert sein besonderes Profil. Die Gitarristen Johanna Keilhofer erhält im Rahmen der Veranstaltung den diesjährigen Jugendmusik-Förderpreis der Sparkassenstiftung Passau. Johanna Keilhofer hat sich heuer bereits einen zweiten Bundespreis bei Jugend Musiziert erspielt.

    Ziel der Stiftung ist es unter anderem, junge Musiker aus der Region zu fördern, wie der Vorsitzende Landrat Raimund Kneidinger erklärt. Dazu vergibt die Stiftung jährlich einen Förderpreis und bezuschusst den Blasmusikunterricht für Neueinsteiger an den Musikschulen von Stadt und Landkreis Passau, um so den Nachwuchs für die zahlreichen Blaskapellen im Passauer Land zu sichern. Bezeichnend für dieses Projekt eröffnet die Jugendbläsergruppe von Regina Jungwirth das Konzert.

    Rot auf Weiß für junge Musiker: Stiftungsgeschäftsleiter Armin Diewald (v.l.), Landrat Raimund Kneidinger, Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Christoph Helmschrott, Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Tobias Hofbauer (Pressesprecher Sparkasse Passau) präsentieren das traditionell rot-weiße Konzert-Plakat (Foto: Landkreis Passau)

    Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Christoph Helmschrott bezeichnet das Konzert als eine „großartige Bühne für unsere Nachwuchstalente“. Kurt Brunner, Leiter der Kreismusikschule und Moderator des Abends, weist auf die Höhepunkte des Programms hin, das sowohl von hochkarätigen Ensembles, als auch von erstklassigen Solisten gestaltet wird. So werden in diesem Jahr das Seniorenensemble „Saiten-Perlen“ unter Leitung von Katharina Heide und die Blockflötenensembles von Inge Reinelt und Heidrun Pontz auf der Bühne stehen. Stefan Bachmair wird mit seinem Erwachsenen-Saxophonensemble auftreten, ebenso wie das Gitarrenquartett „d’Oambegga“ mit Sonja Engl-Weber. Höhepunkt ist natürlich der Auftritt der frisch gekürten Preisträgerin Johanna Keilhofer.


    Konzert der Sparkassenstiftung Passau, Donnerstag, 11 November um 19.30 Uhr im Atrium des Gymnasiums Vilshofen – der Eintritt ist frei. Spenden erbeten. Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuellen Corona-Schutzbestimmungen.


    Stichwort Sparkassenstiftung
    Die Sparkassenstiftung Passau widmet sich gemäß ihrer Satzung allgemein der Unterstützung von Kunst und Kultur, vor allem der Musik. Im Bereich der Musik fördert sie prioritär die Zielsetzungen der Musikschulen in der Region Passau und die von diesen verfolgte Zwecke. Förderungswürdig sind vor allem Projekte, die ohne Zuschussleistungen Dritter nicht realisiert werden könnten oder Projekte mit pilothaftem oder innovativem Charakter. Dazu gehört schwerpunktmäßig auch die Einbindung der regionalen Musikschulen im Rahmen der (gebundenen) Ganztagesklassen an den allgemeinbildenden Schulen in der

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img