Impfstation in der Stadtgalerie Passau

    Aktuell.

    Rotary-Club Passau-Dreiflüssestadt spendet an Kinderschutzbund

    Kinderschutzbund sorgt für Glücksmomente Passau. Auch diesen Winter wieder greift...

    Bayerische Lebkuchenproduktion im Jahr 2020 auf Rekordniveau

    Sieben von zehn im Bundesgebiet produzierten Lebkuchen stammen aus...

    Pilze im Nationalpark noch immer radioaktiv belastet

    Gesundheitsrisiko durch Tschernobyl-Unfall weiterhin gegeben Grafenau. Pilze sammeln ist im...

    Landkreis Freyung-Grafenau steigert Anteil von Recyclingpapier deutlich

    Zweiter Platz in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres" -...

    Hubert von Goisern live auf dem Passauer Domplatz

    Samstag, 16. Juli 2022 Passau. Das neue Album von Hubert...

    Teilen

    Samstag, 13. November 2021 – weiteres Impfangebot für Passauerinnen und Passauer

    Passau. Eine weitere Möglichkeit, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen, gibt es am kommenden Samstag, 13. November in der Stadtgalerie Passau (Obergeschoss: 10.00 bis 18.00 Uhr) – Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren inklusive.

    Es stehen die Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und Johnson & Johnson zur Auswahl – eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

    Mitbringen: Personalausweis/Reisepass (oder anderweitiger Identifikationsnachweis) – ebenso der Impfpass (sofern vorhanden).

    Vor der Impfung erfolgt die Impfaufklärung, hier stehen Ärzte zur Beantwortung von Fragen gerne zur Verfügung.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img