17.5 C
Hutthurm
Donnerstag, Mai 30, 2024

Wenn das Herz für die Natur schlägt…

Lesestoff

„wild&weiblich“-Mitglieder sind bei der Besichtigung des neuen Naturhotels in Neuschönau fasziniert von dem Konzept

Neuschönau. Wie ein Hotelkonzept durch konsequenten Minimalismus üppige Begeisterung hervorrufen kann, erfuhren die Mitglieder des Vereins „wild&weiblich – Unternehmerinnen im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Oberösterreich e.V.“ bei ihrer jüngsten Betriebsbesichtigung des neuen Naturhotels Euler in Neuschönau.

Nur wenige Wochen nach der Eröffnung führte Hotelinhaberin Daniela Mautner, zusammen mit Marketing-Mitarbeiterin Heidi Kraft, die Unternehmerinnen durch das Naturhotel, das Woid-Spa und die einzigartigen „Woidhaisl“.

„Wir alle können es noch gar nicht fassen, was hier entstanden ist“, gestand die empathische Hotelchefin und erklärte: „Eigentlich wollte ich in Ergänzung zu unserem traditionellen Landgasthof-Hotel nur eine kleine Frühstückspension errichten. Das, was nun daraus entstanden ist, ist selbst für mich noch immer nicht fassbar, aber ehrlich gesagt, die Erfüllung eines Traums.“

Mautner erzählte den staunenden Unternehmerinnen kleine Anekdoten während der Bauzeit, über ihren leider mittlerweile verstorbenen Herzensarchitekten Köberl, der es verstand, sie immer wieder mit seinen Ideen zu begeistern und über den außerordentlichen Teamgeist der Mitarbeiter, die während der Coronazeit tatkräftig an allen Ecken und Enden mit anpackten und so zum Gelingen dieses neuen touristischen Leuchtturms im Bayerischen Wald beitrugen. 60 Mitarbeiter waren und sind bei den Eulers derzeit beschäftigt – und alle blieben, auch während der Pandemie. Und zehn Personen sollen, so Mautner, bald noch dazukommen, damit es weiter gut läuft, im „Urlaubsresort Euler“.

Vereinsvorsitzende Roswitha Prasser bedankte sich im Namen aller Teilnehmerinnen bei Daniela Mautner für die beeindruckende Führung mit einem „Natur-Blumenstrauß“ und einem orange-farbigen Glaswürfel, der als Pflasterstein den Weg des Erfolgs symbolisieren soll. Nach der Führung trafen sich die Unternehmerinnen im Landgasthof Euler zu einem geselligen und informativen Erfahrungsaustausch mit Daniela Mautner.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge