15.5 C
Hutthurm
Dienstag, Mai 28, 2024

vhs-Schulung für den Deutschunterricht mit Migranten

Lesestoff

Grafenau (di). Die vhs des Landkreises Freyung-Grafenau bietet in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Volkshochschul-Verband eine Schulung für die Arbeit mit dem Online-Lernportal „ich-will-deutsch-lernen.de“ an. Das kostenlose Angebot richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten sowie ehrenamtliche Lernbegleiter, die Deutsch für Migranten und Asylsuchende unterrichten.

Die Lernplattform „ich-will-deutsch-lernen.de“ ist ein in der Praxis bewährtes Lernportal des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV), dessen Entwicklung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde. Das e-Learning-Portal bietet mehr als 11.800 Übungen auf verschiedenen Niveaustufen, ergänzt um ein breites Angebot zur Alphabetisierung. Darüber hinaus kann die Arbeits- und Berufssprache Deutsch in 30 branchenübergreifenden Szenarien aus elf berufsbezogenen kommunikativen Handlungs-feldern erlernt und verbessert werden. Die Plattform ist für selbstständig Lernende ebenso nutzbar wie als Material und Begleitmedium im Kontext von Integrations- oder anderen Deutschkursen. Neben grundsätzlichen Einblicken in die didaktische Konzeption und Funktionsweise des Portals, lernen Schulungsteilnehmer das Anlegen von Lerngruppen, die Lernbegleitung als Online-Tutor oder das Anleiten zu individuellem Lernen.

Die Schulung ist kostenlos und findet in den Räumen der Volkshochschule Freyung-Grafenau (Geschäftsstelle, Frauenberg 17, 94481 Grafenau) statt. Schulungstermin ist am Samstag, 11. Juni 2016, von 9:00 bis 14:30 Uhr (Pause von 12:00 bis 12:30 Uhr).

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Eine Anmeldung (08552/ 9665-0 oder info@vhs-freyung-grafenau.de) ist bis spätestens Montag, 6. Juni 2016 erforderlich.

 

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge