12.8 C
Hutthurm
Dienstag, Mai 28, 2024

Ausgebildete BMG-Fachkraft für die Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH

Lesestoff

Daniela Helfensteller schließt Ausbildung erfolgreich ab

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) beschäftigt sich mit der systematischen und strukturierten Entwicklung, Planung und Lenkung betrieblicher Strukturen und Prozesse, mit dem Ziel, die Gesundheit der Beschäftigten zu erhalten und zu fördern. Die Kliniken Am Goldenen Steig haben bereits in der Vergangenheit verschiedene Maßnahmen zur Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter ergriffen. In den letzten beiden Jahren sind die Belastungen im Gesundheitswesen durch Corona und den Fachkräftemangel weiter gestiegen. BGM ist daher wichtiger denn je und so wollen die Kliniken ihr Engagement in diesem Bereich weiter intensivieren. Hier kommt die Ausbildung von Daniela Helfensteller genau zum richtigen Zeitpunkt.


Sie ist im Unternehmen bereits für die Ernährungsberatung zuständig und daher auch bestens geeignet, das BGM wieder voranzutreiben. Die Ausbildung zur BGM-Fachkraft basiert auf einem Patenmodell, d. h. die Fachkraft wird während und nach der Ausbildung von einem betrieblichen Paten unterstützt und begleitet. Die Patenschaft für Helfensteller hat die Personalleiterin Claudia Decker übernommen und hat Helfensteller insbesondere bei der praktischen Umsetzung vor Ort mit Rat und Tat unterstützt.
Auf ein halbes Jahr verteilt fanden 5 Module statt. Die Teilnehmer der Ausbildung lernten dabei u. a. die Grundlagen der Gesundheit, Analysenmethoden im BGM-Prozess oder Schnittstellen im BGM kennen. Auch die Handlungsfelder des BMG: Ernährung, Bewegung, Stressmanagement und Ressourcenstärkung, Suchtprävention waren ein Modul der Ausbildung.


Am Ende galt es, eine schriftliche Prüfung und einen Projektbericht vor einem Prüfungsgremium zu präsentieren. Die Urkunden über die bestandene Prüfung wurden Ende Oktober in Regensburg überreicht, wozu auch die Paten der Teilnehmer eingeladen wurden. „Die Gesundheit der Mitarbeitenden am Arbeitsplatz zu fördern und zu erhalten, ist ein zentrales Anliegen der Kliniken gGmbH. Ich freue mich, dass ich Frau Helfensteller als Patin unterstützen durfte“, so die Personalleiterin Claudia Decker.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge