6.9 C
Hutthurm
Donnerstag, Februar 22, 2024
spot_imgspot_img

Die Ausbildung zum Reha-Hund

Lesestoff

Richtig süß sehen sie aus, die Labradorwelpen. Dass aus ihnen in zwei Jahren professionelle Blindenführhunde werden, wissen sie selbst noch nicht. Das erfahrene Team der Blindenführhundschule „RehaHund Bayerwald GmbH“ um Jan Gutsmiedl bildet die Tiere aus.

Es ist nun knapp dreißig Jahre her, dass die Eltern von Jan Gutsmiedl aus Waldkirchen mit der Ausbildung von Blindenführhunden begonnen haben. Was zunächst nur als Hobby begann, hat sich inzwischen zu eienr erfolgreichen Blindenführhundeschule mit eigener Zucht entwickelt. Insgesamt sechs Personen kümmern sich täglich um die Hunde, trainieren diese und bringen ihnen alles bei, was einen guten Blindenführhund ausmacht. Es braucht viel Erfahrung, Einfühlungsvermögen und Know-How, um diese Aufgabe zu meistern.

Familie Gutsmiedl hat langjährige Erfahrungen in der Hundeausbildung.
Familie Gutsmiedl hat langjährige Erfahrungen in der Hundeausbildung.

(Lesen Sie dazu weiter in der neuesten Ausgabe von ‚WALDWÄRTS‘, April/Mai 2016 unter diesem Link als kostenlosen PDF-Download abrufbar)

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge