„Mach mal piano“ am Oberen Stadtplatz in Deggendorf

    Aktuell.

    „Allgemeine Impfpflicht ist die Versicherung, um ein Ende der Pandemie zu erreichen“

    BRK-Präsidentin Angelika Schorer zu Besuch im Impfzentrum Waldsassen Tirschenreut. BRK-Präsidentin...

    IT-Sicherheit und Forschung in die Region bringen

    Austausch zwischen Wissenschaftsminister Sibler und den Abgeordneten Taubeneder und...

    ILE Passauer Land zieht positive Bilanz 2021 – Ausbildungsmesse geplant

    Weichen für Weiterentwicklung und neue Projekte für 2022 definiert Fürstenstein....

    Im Kampf gegen Altersarmut

    Beutlhauser spendet 7.000 Euro an die Lichtblick Seniorenhilfe Passau /...

    Ideen für einen lebenswerten Landkreis FRG

    Infoabend über die Fortschritte der Nachhaltigkeitsstrategie Freyung. Seit Mitte vergangenen...

    Teilen

    Deggendorf. Seit Freitag, 10. September 2021 steht ein Klavier neben der Tourist Information am Oberen Stadtplatz. Doch, was hat es damit auf sich? Ob Anfänger oder Geübter, jeder ist herzlich dazu eingeladen, sich zu setzen und das zu spielen, auf was man in diesem Moment gerade Lust hat.

    „Mach mal piano – Deine persönliche Musik(aus)zeit“ ist auf dem Klavier, das vom Kulturamt der Stadt Deggendorf zur Verfügung gestellt wird und während den Öffnungszeiten der Tourist Information seitlich vor dem Alten Rathaus steht, zu lesen.

    Als kleiner Anstoß, sich auf den Hocker zu setzen und seine Finger auf den Tasten anzusetzen, gibt es ein kleines Gewinnspiel. Einfach durch das Team der Tourist Information ein Polaroid-Bild mit dem Klavier schießen lassen und dieses an die Musikwand hängen. Am Ende der Aktion wandern die Bilder in einen Lostopf, und mit etwas Glück, hat man die Chance auf eine tolle musikalische Überraschung.

    „Mach mal piano!“ – eine Aktion der Stadt Deggendorf (Foto: Stadt Deggendorf)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img