Christbäume in Deggendorf sorgen für weihnachtliche Stimmung

    Aktuell.

    Malteser Kochbuch „Des ess ma mia am liabstn“

    Annemarie Hecker verschenkt/e 50 Exemplare Passau / Arnstorf. Annemarie Hecker...

    Ein „Lichtblick“ für rund 670 Senioren

    Bereits zum 7. Mal: Lichtblick Seniorenhilfe e.V. im Landkreis...

    Schulbusunfall in Passau

    Passau. Heute Morgen (06.12.) gegen 08.00 Uhr ereignete sich...

    Heimischer Fisch statt Lachs und Krustentieren

    Leckere und nachhaltige Alternative zur Weihnachtszeit An vielen Feiertagen, so...

    Schokonikoläuse für kranke Kinder

    Stiftung Kinderlächeln spendet Nikoläuse für Kinder auf Stationen und...

    Teilen

    Deggendorf. Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Die Adventszeit soll darauf einstimmen. Dazu hat die Stadt Deggendorf für die Bürgerinnen und Bürger und für die Gäste die Innenstadt wieder festlich geschmückt. Christbäume und Weihnachtsbeleuchtung sorgen für ein weihnachtliches Lichterparadies.

    Vor dem Alten Rathaus steht seit 17. November 2021 die ca. 10 Meter hohe Nordmannstanne und wird geschmückt mit zahlreichen Kugeln und Lichtern und zieht damit alle Blicke auf sich.

    Der Christbaum und die gesamte Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt werden vom 25. November bis 6. Januar 2022 in vollem Glanz erstrahlen.

    Auch in den Stadtteilen stehen je nach entsprechenden Platzmöglichkeiten Weihnachtsbäume in festlichem Lichterglanz und begleiten die Weihnachtszeit und erfreuen den Betrachter.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img