Freyung-Grafenau. Ab heute Samstag, 17.10.2020, wird es unter der Telefonnummer 08551 57-470 wieder ein Bürgertelefon am Landratsamt geben, unter dem Fragen rund um das Thema Corona und insbesondere zur aktuellen Allgemeinverfügung beantwortet werden. Das Bürgertelefon ist Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und Freitag bis Sonntag von 8 bis 12 Uhr erreichbar.

Aufgrund des Überschreitens des Inzidenzwertes 35 und der daraus resultierenden Maßnahmen hat Landrat Sebastian Gruber entschieden, dass ab Samstag, 8 Uhr, das Bürgertelefon des Landratsamtes zum Corona-Virus aktiviert wird.

Das aktuelle Infektionsgeschehen trägt sicherlich zur Verunsicherung der Bürgerinnen und Bürger bei. Daher werden ab Samstag wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die drängendsten Fragen zum Thema Corona-Virus beantworten und im Bedarfsfall auf die zuständigen Stellen verweisen. Insbesondere bei Fragen zur neuen Allgemeinverfügung für das Gebiet des Landkreises Freyung-Grafenau erhalten die Anruferinnen und Anrufer entsprechende Auskunft.

Auf der Basis der gestrigen Beschlüsse der Bayer. Staatsregierung bereitet das Landratsamt Freyung-Grafenau aktuell eine entsprechende Allgemeinverfügung für das Gebiet des Landkreises Freyung-Grafenau vor. Die Allgemeinverfügung für das Gebiet des Landkreises Freyung-Grafenau wird voraussichtlich am Wochenende nach Bekanntmachung im Amtsblatt des Landkreises in Kraft treten. Sie wird u. a. neue Regelungen zu Veranstaltungen, Zusammenkünften und Feierlichkeiten sowie für private Kontakte und zur Maskenpflicht enthalten.

×

(Anzeige)

 

×