Hutthurm/Prag. Zugunsten der Renovierung der Kapelle Prag fand am vergangenen Sonntag ein Benefizkonzert statt.

Der Schülerchor von Tanja und Bettina, das Gesangsduo Monika und Daniela sowie Antonia und Sophia mit der Querflöte boten ein abwechslungsreiches musikalisches Programm bei freiem Eintritt. Die zahlreichen Zuhörer geizten jedoch nicht mit Spenden, um die Kapelle Prag wieder in neuem Glanz strahlen zu lassen. Eine durchwegs gelungene Veranstaltung, das die Verbundenheit der Dorfgemeinschaft und der ganzen Gemeinde mit der Kapelle zeigte.red

Weitere Spenden werden gerne angenommen!