MdL Waschler freut sich über Zuwendung in Höhe von 20.000 Euro

Landkreis Passau. Die Bayerische Landesstiftung unterstützt auch im Jahr 2020 wieder Sanierungsmaßnahmen an denkmalgeschützten Bauwerken in ganz Bayern. Auch im Landkreis Passau wird dabei eine Maßnahme unterstützt – speziell geht es hierbei um die Sanierung eines Anwesens in Hauzenberg.

„Von den Gesamtkosten in Höhe von über 784.000 Euro, sind mehr als 236.000 Euro zuwendungsfähig – hier hat sich der Vorstand der Bayerischen Landesstiftung entschlossen einen Zuschuss von 20.000 Euro zu gewähren“, freut sich MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler über die Mittelung für seinen Stimmkreis. Der Maßnahme wurde
Maßnahmen wurde bereits im Vorfeld der Entscheidung regionale Bedeutung zugesprochen. „Die Bezuschussung durch die Bayerische Landesstiftung ist eine tolle Chance. Allerdings kann nur derjenige berücksichtig werden, der sich auch um eine Antragsstellung für seine Maßnahme bemüht“, will MdL Waschler nochmals betonen, um auf den Fördertopf aufmerksam zu machen.

×

(Anzeige)

 

×