Die Sommer-Basteltüten des Kreisjugendringes Freyung-Grafenau wurden sehr gut angenommen

Um der Langeweile in der Corona-Zeit zuhause entgegenzuwirken und Familien mit tollen Ideen zur Freizeitgestaltung unterstützen zu können hat der Kreisjugendring Freyung-Grafenau Bastel-Wundertüten zusammengestellt. Mit den Basteltütensets „Der Sommer fängt gerade an“ und „Sommer, Sonne, Spaß“ wurden neben verschiedenen Bastelanleitungen, z.B. für eine Sonne aus Papptellern, auch kleine Spielideen und Backrezepte in diese Tüten gepackt.

Die Verteilung erfolgte in Zusammenarbeit mit den Gemeinden vor Ort.

In den letzten Wochen wurden über 2200 Tüten verteilt. Entweder waren diese zur Abholung an einem Standort in den Gemeinden bereitgestellt oder sie wurden direkt von den Gemeinden verteilt.

Der Kreisjungendring bedankt sich bei allen für das rege Interesse an den Tüten und hofft, dass er damit einen kleinen schönen Moment in schwierigen Zeiten zu den Eltern und Kindern nach Hause bringen konnte.

Darüber hinaus bedankt sich der KJR bei den teilnehmenden Gemeinden für ihre Unterstützung der Aktion und die Verteilung vor Ort.

Das rege Interesse hat gezeigt, dass in den Gemeinden sehr viel Wert auf Kinder und Jugendarbeit gelegt wird. Die Verantwortlichen beim Kreisjugendring haben die Verteilung Basteltüten zwar momentan beendet. Am Ende ist man sich jedoch einig, dass diese Aktion in der einen oder anderen Form wiederholt werden kann. Auch nach und außerhalb von Corona.

„Regenbogen“-Bild von Rebecca (5 Jahre)
×

(Anzeige)

 

×