Zwei Jahre lang wurde der Kurpark in Grafenau modernisiert. Die Kosten dafür belaufen sich auf ca. 4,5 Millionen Euro. Im Juni dieses Jahres war Einweihung. Und seither erfreut sich der neu gestaltete Kurpark (Google Maps) – der sich jetzt ‚Bäreal‘ nennt – großer Beliebtheit; ob neue Spielgeräte, neu gestaltete Wege, Mitmachstationen oder Ruheinseln. Für jeden ist da etwas dabei. Die Kinder freut’s; und die Eltern umso mehr.

Weitere Informationen gibt es u.a. drüben auf der offiziellen Webseite der Bärenstadt Grafenau – bitte hier lang.