Eine Veranstaltung der Kliniken Am Goldenen Steig und der KKB (Klinik Kompetenz Bayern eG)

Das wichtigste Element des menschlichen Rückens ist die Wirbelsäule. Diese ermöglicht mit ihren Bändern, Wirbeln und Zwischenwirbeln die erforderliche Stabilität des Körpers sowie das aufrechte Gehen und Stehen. Darüber hinaus sorgt sie für eine hohe Beweglichkeit. Schätzungen zufolge leiden aber etwa drei Viertel der Deutschen zumindest zeitweise an Rückenschmerzen. Ein Grund dafür ist, dass die Wirbelsäule und die Rückenmuskulatur täglich hohen Belastungen ausgesetzt ist. Umso wichtiger ist es, aktiv etwas für die eigene Rückengesundheit zu tun.

Am Samstag, den 28.10.2017 findet im Krankenhaus Freyung von 10 bis 15 Uhr eine informative Veranstaltung rund um das Thema „Gesunder Rücken“ statt.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich bei Fachvorträgen, Aktionsständen und Workshops viele wertvolle Tipps für rückengesundes Verhalten zu holen.

Die Fachvorträge werden direkt von den Chefärzten der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH abgehalten.
Die Themen sind „Osteoporose: Prävention, Diagnostik und Therapie“, „Wenn der Rücken schmerzt…“, „Rückenschmerzen, wenn der Schmerz von der Seele kommt“ sowie „akute und chronische Schmerztherapie bei Rückenschmerzen“.
Hier können natürlich auch gerne Fragen gestellt werden, die Referenten gerne beantworten.

Komplettiert wird das Angebot durch Workshops wie „Ausgleich für den beruflichen Alltag“, Yoga, Pilates, Tai Chi, Chi Gong, „Immer locker bleiben: Tipps fürs Büro“ sowie Selbstmassage mit der Faszienrolle.
Im Eingangsbereich des Krankenhauses Freyung warten Aktions-/Informationsstände auf die Besucher. Mit dabei sind Actimed (Physiotherapie der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH) sowie die AOK Bayern, die Sanitätshäuser Mark und Mais und die Klinik Bavaria. Und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.