PartyLite-Berater Thomas Anetzberger spendet erneut an Stiftung Kinderlächeln

Salzweg/Passau. „Diese Einrichtung ist so unheimlich wertvoll für Familien und ihre kranken Kinder in der gesamten Region“, betont Thomas Anetzberger – auch, weil er bereits selbst seine Erfahrung mit der Kinderklinik Dritter Orden Passau gemacht hat. „Als unser Kind krank war, haben wir uns wirklich gut betreut gefühlt“, begründet er daher auch sein wiederholtes Engagement.

Der PartyLite-Berater aus Salzweg engagiert sich seit 2015 zu Gunsten der Kinderklinik – und so hat Thomas Anetzberger auch im vergangenen Oktober wieder seine Weihnachtsaktion gestartet: „Für jeden PartyLite-Adventskalender der über die Theke geht spende ich 5 Euro an die Stiftung Kinderlächeln – das wissen mittlerweile auch meine Kunden und haben so auch vergangene Saison wieder kräftig eingekauft“, freut sich Anetzberger nun einen Spendenbetrag über 500 Euro übergeben zu dürfen. „Wie unsere Kerzen die Umgebung zum Strahlen bringen, bringt auch ein Kinderlächeln Licht in unsere Welt. Es gibt nichts Wertvolleres an die Gesundheit unserer Kinder“, will Anetzberger auch nochmals den Dank an seine Kunden weitergeben.

×

(Anzeige)

×