Vernissage am 12. Oktober im Zechensaal Kropfmühl

Hauzenberg. Die Malgruppe Freunde der Malerei Hauzenberg laden Sie und Ihre Freunde zur Jubiläumsausstellung in den Zechensaal nach Kropfmühl ein.

Vernissage ist am Freitag den 12. Oktober um 19 Uhr. Begrüßt werden die Gäste durch Gudrun Donaubauer, Bürgermeisterin der Stadt Hauzenberg und Christa Köberl, VHS Wegscheider Land. Die Laudatio übernimmt Kreis und Stadtrat Manfred Hoffmann, er wird einen bilderreichen Rückblick der letzten 40 Jahre der Malgruppe am die Besucher überbringen.

„Auf Entdeckungstour“ (Bild: Christa Auer)

Die 19 Künstler, Hermine Stöckle, Konrad Krügl, Albert Lehner, Christa Auer, Eilika Schütt, Hannelore Schäfer, Christine Dicklhuber, Katalin Deàk, Reinhold Korbl, Eva Kecskès, Rosmarie Nodes, Gerlinde Kurzbeck, Elisabeth Reischl, Brigitte Schaufler, Lena Bauer, Margot Schuster, Maria Göttl, Stefanie Sommer und Theresa Matuschek, zeigen ihre Werke in Oel, Acryl, Aquarell, Kohle, Bleistift und Pastell.

Die Ausstellung kann täglich bis Sonntag den 28. Oktober zu den Öffnungszeiten 13 bis 17 Uhr besucht werden.