19. und 20. November 2016

Saldenburg. Am 19. und 20. November geht es wieder auf zur alljährlichen Saldenburger Burgweihnacht. Los geht es am Samstag, den 19. November um 15.00 Uhr mit der Markteröffnung. Um 15.30 Uhr dürfen sich die Besucher auf den Schaukampf der Ritterschaft “Batavis Gladii“ freuen. Danach folgt um 16.00 Uhr der Auftritt der Vejdacha Fanfaren-Gruppe. Ab 17.00 Uhr eröffnet die Kinderweihnachtsbäckerei und Feuerspucker “Batavis Gladii“ liefert eine aufregende Show. Um 19.30 Uhr können die Besucher auf weitere Feuerspektakel gespannt sein. Ab 20.30 Uhr herrscht dann “Burg in Flammen“.

Am Sonntag, den 20. November gibt es ab 13.00 Uhr ein Kinderprogramm in der Burg, ab 14.30 Uhr ist schließlich ein Schaukampf der Ritterschaft “Batavis Gladii“ angesagt. Adventslieder singen die Kindergartenkinder Saldenburg ab 15.00 Uhr, der Feuerspucker der Ritterschaft “Batavis Gladii“ hat ab 15.00 Uhr wieder seinen Auftritt. Musikalisch wird es dann um 16.00 Uhr, wenn das Jugendorchester des Musikvereins Thurmansbang aufspielt. Kleine Gaben bringt um 16.30 Uhr der Nikolaus. Den Abschluss bilden um 18.00 Uhr die Koishüttler Waldgeister aus Neuschönau. Freuen Sie sich auf weihnachtliches Markttreiben im Burghof, auf dem auch Handwerker ihre Kunst zur Schau stellen.

×

(Anzeige)

×