Über 110 Ausbildungsbetriebe aus der Region

Die Agentur für Arbeit Passau als Veranstalter unterstreicht die Bedeutung des Themas Ausbildung in der Region.
Über 110 Ausbildungsbetriebe, Fachschulen sowie Universität und Hochschulen präsentieren die zahlreichen Berufsbilder und Studiengänge sehr praxisnah.

Auf über 2.300 Quadratmetern können sich Jugendliche somit Gedanken über ihre Zukunft machen und sich informieren, welche Fachrichtung am besten zu ihnen passt.

Wichtig ist für die Aussteller auch ein erstes Kennenlernen sowie der Informationsaustausch zwischen Unternehmen und den künftigen Lehrlingen.

Die Ausbildungsmesse ist dadurch zielgerichtet auf die Bedürfnisse der Jugendlichen ausgerichtet. Die sogenannte “Handwerker-Welt“ hat sich gut etabliert.

(Bild: Zahlreiche Betriebe präsentieren sich mit Infoständen, um Schülerinnen und Schülern einen ersten Einblick in die Berufszweige zu geben – Foto: Archiv)

×

(Anzeige)

×